Postersteiner Akademiemusiken

Postersteiner Akademie-Musiken

von Mitgliedern für Mitglieder und Gäste

Akademie-Musiken 2021/2022

Alle Veranstaltungen finden vorbehaltlich und unter Einhaltung der aktuell gültigen SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung statt.

Aktuell

Sonntag, 12. Dezember, 3. Advent, 16 Uhr
Gemeinsames Singen zur Weihnachtszeit

Sonntag, 23. Januar 2022, 16 Uhr
Musik zu dritt
mit Gudrun Anders (Bad Freienwalde), Sopran,
Sarah Renner (Schwarzenberg), Oboe
und Christoph Schwabe (Vollmershain), Cembalo

November 2021

Sonntag, 21. November, 16 Uhr
Johann Sebastian Bach – Musik zu vier Händen
Es spielen am Cembalo
Ulrike Haase (Dresden) mit Christoph Schwabe (Vollmershain)
» zum Programm

Oktober 2021

Sonntag, 17. Oktober, 16 Uhr
Klezmer, Latin und Jazz
mit Susanne Haase (Leipzig), Saxophon
und Ulrike Haase (Dresden), Piano
» zum Programm

September 2021

Sonntag, 26. September, 16 Uhr
Musik für Flauto dolce und Cembalo
Almut Freitag, Flauto dolce (Ilmenau)
Christoph Schwabe, Cembalo (Vollmershain)
» zum Programm

Juli 2021

Sonntag, 18. Juli, 16 Uhr
Lieder von gestern und heute
von und mit Matthias Trommler (Dresden)

Wer Matthias Trommler kennt, der weiß, dass das einer der besten Liedsänger ist, die es derzeit in Mitteldeutschland gibt. Er nennt sich selbst „Liederfinder“, weil alle Lieder, die er singt, von ihm selbst
stammen. Und diese Lieder gehen zu Herzen und laden teilweise auch zum Mitsingen ein.
Wenn es an diesem Nachmittag heißt „Matthias Trommler singt Lieder von gestern und heute“, dann heißt das nicht nur, dass manche seiner immer wieder gern gehörten Lieder erklingen, sondern auch, dass einige neue Töne angeschlagen werden, und vor allem, dass Lieder von gestern – heute gesungen – ganz neue Sinnfarben zum Leuchten bringen können. Begleitet wird er dabei von Susann Bartusch (Violine).

Juni 2021

Sonntag, 20. Juni, 16 Uhr
Musik zu dritt
mit Gudrun Anders (Bad Freienwalde), Gesang,
Christiane Korn (Chemnitz), Violine
und Christoph Schwabe (Vollmershain), Cembalo
» zum Programm

Sonntag, 6. Juni, 15 Uhr
Erste  Akademie-Musik nach Corona 2021
mit Christiane Korn (Chemnitz) Violine und
Christoph Schwabe (Vollmershain) Cembalo
» zum Programm

Diese Akademie-Musiken gestalten die Künstler ohne Honorar. Wenn die Besucher sich an der Reduzierung der Begleitkosten (Reise) beteiligen, wird das dankbar angenommen.